Neulich…

..war ich bei einer Fortbildung.

Dort schimpfte der Referent darüber, dass immer mehr Zeit für das Dokumentieren von Randbedingungen benötigt würde. Er machte das deutlich am Beispiel der Gefährdungsbeurteilungen in Chemie (siehe hier: http://www.gefahrstoffe-schule-bw.de/,Lde/Startseite/Gefaehrdungsbeurteilung/Formular+zur+Gefaehrdungsbeurteilung).

Und, so sein Fazit, dadurch würde kein Jota besserer Pädagogik in den Schulen Einzug halten.

Aber – Einwand – gehört es nicht auch zu den pädagogischen Aufgaben, deutlich werden zu lassen, dass Chemieunterricht sehr wohl etwas mit Gefahren zu tun hat? vermutlich kommt es immer auf das Verhältnis an, in dem Aufwand der Dokumentation und pädagogischer Nutzen zueinander stehen. Und den pädagogischen Nutzen kann ich selbst herstellen.

Elternabende gestalten

http://www.deutschlandfunk.de/schluss-mit-klassenkampf-wie-koennen-eltern-und-lehrer.1180.de.html?dram:article_id=297336 – eine Diskussion, gefunden bei:

http://www.lehrerfreund.de/schule/1s/7-tipps-elternabend-elterngespraech/4558

Mir persönlich ist wichtig:

  • Elternabende sind Veranstaltungen der Eltern, Lehrer sind dabei „Gäste“ – das heißt, dass die Elternvertreter den Vorsitz haben
  • es braucht ein kommunikatives Arrangement – die normale Unterrichtsanordnung bietet das nicht

Man sollte,

wie der Engländer sagt „not get ahead of oneself“.

Das rächt sich. So vergangenen Montag, als der Sohn und ich auf einen 18-Loch-Platz gingen, es war neblig, das Gras herbstfeucht, und viele andere Menschen wollten Golf spielen.

Aber es war nicht entspannt, dauernd waren irgendwelche Bälle im Rough, und unser Mitspieler, zu Beginn noch entspannt und locker, wurde immer ungeduldiger.

Schließlich ließen wir alle ziehen und spielten noch 2 entspannte Löcher. Es war eine Lektion, die keine Wiederholung benötigt.

Sie hat..

..ein Telefonat geführt.

In der S-Bahn, mit ihrer Mutter.

Und alle Mitreisenden wissen jetzt alles über ihre Arbeitssituation und die daran beteiligten Personen, in Sonderheit, was diese für Charaktere sein sollen. Nach ihrer Meinung.

Nach etwas 20 Minuten stieg sie aus. Ich vergaß, sie genauer anzuschauen.

Und das Abteil atemete auf. Oder kicherte. Oder schüttelte den Kopf.